UrLaib

Urgerteide, also ursrüngliche und wenig kultivierte Mehle aus diesen Gerteidearten, sind im wahrsten Sinne immer mehr in aller Munde. Feinst gemahlenes Dinkelmehl und das volle Korn des selbstangebauten Waldstaudenroggens in Neuzelle bilden die Basis für ein unverwechselbares und einzigartiges Brot. Das Aroma ist kräftig ohne unangenehm zu sein. Abgerundet durch die leichte Süße des Dinkels, in Harmonie mit der milden Säure unseres hauseigenen Natursauers und dem in genau der richtigen Menge verwendetem Jodsalz erreichen wir den unnachahmlichen Geschmack. Lange Teigruhen und Stückgare sorgen für eine bessere Verdaulichkeit des Brotes, weil durch die angewendete Herstellungsweise weniger Fodmaps vorhanden sind als bei anderen Broten. Urwüchsig, wild und mit Charakter. Echte Handarbeit von Bäckern die ihr Handwerk verstehen.
Allergene:2
Weizen, Roggen
Ja
Nein
Vorbestellzeit:
1 Tag(e)
Artikel-Nr.:
480
2,95 € 1
2,86 €

Zuletzt angesehen